Aroma Touch

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist 9841357029406.jpg.

Wohlfühlen für Körper, Geist & Seele

Die AromaTouch® Technik ist viel mehr als nur das Verwenden eines duftenden Öls – sie kann anhaltende Entspannung und Unterstützung für Körper, Geist und Seele bewirken.

Die AromaTouch® Technik ist so effektiv, weil die Öle sowohl auf der körperlichen als auch auf der seelischen Ebene in höchstem Maße arbeiten können. Sie können den gesamten Organismus bei der Reinigung und Regeneration der Zellen unterstützen. Das autonome Nervensystem wird angeregt, wieder ins Gleichgewicht zu kommen (Homöostase).

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist 9841081352222-1.jpg.

Die Technik

Bei dieser äußerst effektiven Methode werden in einer bestimmten Reihenfolge acht spezielle dōTERRA Öle auf die Energie-Bereiche des Rückens und die Reflexzonen der Fußsohlen, Hände und Ohren aufgetragen und mit bestimmten Handgriffen sanft eingearbeitet. Eine AromaTouch® Anwendung dauert etwa zwischen 45 und 60 Minuten.

Dr. David Hill, der medizinische Vorstand bei dōTERRA ist Arzt, Chiropraktiker und auch einer der weltweit führenden Experten, wenn es um die Anwendung ätherischer Öle für medizinisch-therapeutische Zwecke geht.

Dr. Hill entwickelte die AromaTouch® Technik, um den Körper in einen Zustand der ganzheitlichen Ausgeglichenheit zu führen. In seiner langjährigen ärztlichen Tätigkeit hatte er erkannt, dass Krankheit auf vier wesentliche Faktoren zurückzuführen ist: auf Stress, auf toxische Belastungen aus Umwelt, Pestiziden, Medikamenten, Kosmetika etc., auf entzündliche Prozesse als Reaktion auf Stress, Bakterien, Fehlernährung, seelische Traumata etc. sowie auf eine Dysbalance des vegetativen Nervensystems.

Seine AromaTouch® Anwendungen zielen darauf ab, die Selbstregulierung des gesamten Organismus in Gang zu bringen und die Auswirkungen der schädigenden Faktoren zu minimieren.